Fussball mit Herz und Seele
Schwalheimer Str. 9M, 61231 Bad Nauheim
26 Feb 2023

Weitere Samstag Spiele- Eine Zusammenfassung

Unsere C I-Junioren haben gestern ein weiteres Kreisfreundschaftsspiel gegen VFR 1920 Lich mit einem knappen 3:2-Sieg für sich entschieden. Die Mannschaft unter Trainer Vitalij ging bereits in der 9. Minute in Führung und konnte in der 39. Minute erneut ein Tor erzielen. Die Heimmannschaft aus Lich konnte in der 16. Minute ausgleichen und schaffte es in der zweiten Halbzeit, erneut zum Ausgleich zu kommen. Doch in der 66. Minute schossen die Bad Nauheimer das entscheidende Tor und gewannen somit die Begegnung.

Es war ein hart umkämpftes Spiel, bei dem beide Mannschaften kämpferisch auftraten. Die Bad Nauheimer hatten jedoch das bessere Ende für sich und konnten sich über einen verdienten Sieg freuen. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der Torschützen, die entscheidend zum Erfolg beigetragen haben.

Auch unsere D-Juniorinnen hatten gestern ein wichtiges Spiel in der Gruppenliga gegen SpVgg. Kickes 1916. Leider mussten sie sich gegen den starken Gegner mit 2:0 geschlagen geben. Bereits in der 8. Minute schossen die Kickers das erste Tor und legten drei Minuten später das zweite Tor nach. Unsere D-Juniorinnen kämpften tapfer, konnten jedoch keine Tore erzielen.

Trotz der Niederlage bleibt die Mannschaft auf Platz 7 in der Tabelle mit 10 Punkten. Es gibt jedoch noch genügend Spiele in der laufenden Saison, um sich zu verbessern und möglicherweise noch den einen oder anderen Sieg zu erringen.

Insgesamt war es ein spannender Spieltag für die Bad Nauheimer Fußballvereine. Die C I-Junioren konnten einen wichtigen Sieg feiern, während die D-Juniorinnen leider verloren haben. Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg und hoffen auf weitere spannende Spiele in der Zukunft.

25 Feb 2023

Freundschaftsspiel der C II -Junioren

Auch heute fand im Waldstadion ein weiteres spannendes Freundschaftsspiel zwischen den C2-Junioren von Adnan und der C2-Mannschaft von Neu Anspach statt. Die Jungs von Adnan konnten das Spiel mit einem knappen Ergebnis von 3 zu 2 für sich entscheiden.

Von Anfang an zeigten die Spieler von Adnan eine starke Leistung und konnten bereits in der ersten Halbzeit drei Tore erzielen, was sie in eine komfortable Führung brachte. Die Gäste aus Neu Anspach hatten Schwierigkeiten, sich gegen die gut organisierte Verteidigung von Adnan durchzusetzen.

In der zweiten Halbzeit zeigte Neu Anspach jedoch ein gesteigertes Spiel und konnte den Rückstand durch zwei schnelle Tore verkürzen. Die Jungs von Adnan gerieten dadurch ein wenig unter Druck, konnten aber trotzdem das Ergebnis verteidigen und den Sieg nach Hause bringen.

Insgesamt war das Spiel von hoher Intensität geprägt und beide Mannschaften kämpften bis zum Schlusspfiff um den Sieg. Die Spieler von Adnan zeigten eine starke Leistung und konnten verdientermaßen als Sieger vom Platz gehen. Die Gäste aus Neu Anspach können jedoch stolz darauf sein, dass sie sich trotz des Rückstands nicht aufgegeben und bis zum Ende gekämpft haben.

Das Freundschaftsspiel bot den Zuschauern eine spannende Partie mit vielen Toren und einer tollen Atmosphäre. Die Spieler von Adnan können aufgrund ihres Sieges stolz auf ihre Leistung sein und werden sicherlich weiter hart arbeiten, um ihre Fähigkeiten zu verbessern und weitere Siege zu erringen.

 

25 Feb 2023

Freundschaftsspiel der U14-Juniorinnen

Am heutigen Tag bei strahlendem Sonnenschein fand das Freundschaftsspiel zwischen den U14 Mädels und der U14 Mannschaft von Eintracht Frankfurt statt. Unter der Anwesenheit zahlreicher Zuschauer starteten beide Mannschaften ausgeglichen ins Spiel und unsere Mädels konnten in den ersten 20 Minuten auf Augenhöhe mithalten. Trotz der hohen Qualität des Gegners und ihrer Bemühungen, das Spiel zu kontrollieren, blieb es lange Zeit beim 0:0.
Doch in der 21. Minute fiel das erste Tor durch einen beeindruckenden Fernschuss der Frankfurterinnen. Obwohl unsere Mädels sich nicht entmutigen ließen, konnten sie in der zweiten Halbzeit ihre Chancen nicht nutzen und die gegnerische Mannschaft erhöhte durch ein unglückliches Eigentor unserer Mannschaft in der 40. Minute auf 2:0. In der 50. Minute folgte schließlich das dritte Tor der Frankfurterinnen.
 
Trotz der Niederlage konnten unsere Mädels viel aus diesem Spiel lernen und sammelten wertvolle Erfahrungen. Die Mannschaft wurde von den Zuschauern für ihre Leistung gefeiert und erhielt viel Applaus. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Eintracht Frankfurt für das tolle Freundschaftsspiel und bei allen Zuschauern und Helfern für ihre großartige Unterstützung bedanken.

Dieses Spiel zeigt, dass es in erster Linie um die Erfahrung und die Entwicklung der jungen Spielerinnen geht. Durch solche Spiele werden sie nicht nur fußballerisch besser, sondern lernen auch, wie man mit Niederlagen umgeht und trotzdem weiterkämpft. Wir sind stolz auf unsere U14 Mädels und freuen uns auf kommende Herausforderungen.
24 Feb 2023

Freundschaftsspiel unserer B-Junioren gegen Nidda

Heute Abend trafen unsere B-Junioren auf die Mannschaft von Nidda/Schotten in einem packenden Spiel. Die Gäste gingen in der 24. Minute durch ein Tor in Führung, doch unsere Junioren gaben nicht auf und konnten in der 31. Minute den Ausgleich durch Arvin erzielen.

Allerdings war die Freude über den Ausgleich nur von kurzer Dauer, denn die Gäste gingen nur drei Minuten später erneut in Führung. Aber auch diesmal ließ sich unsere Mannschaft nicht unterkriegen und Arvin konnte durch einen Fernschuss in der 34. Minute zum zweiten Mal ausgleichen.

In der zweiten Halbzeit waren unsere Junioren die stärkere Mannschaft und konnten das Spiel durch Tore von Ramadan in der 42. Minute und Arvin in der 44. Minute in eine 4:2-Führung drehen. Die Gäste gaben jedoch nicht auf und konnten in der 54. Minute noch einmal verkürzen.

Am Ende behielten unsere B-Junioren jedoch die Nerven und konnten das Spiel mit 4:3 für sich entscheiden. Insgesamt dominierte unsere Mannschaft das Spiel über die gesamte Zeit und zeigte eine starke Leistung.

Besonders hervorzuheben ist Arvin, der mit seinen drei Toren maßgeblich zum Sieg beigetragen hat. Aber auch die restliche Mannschaft zeigte eine geschlossene Leistung und kämpfte bis zum Schluss um den Sieg.

Wir gratulieren unseren B-Junioren zu diesem wichtigen Erfolg und wünschen ihnen für die kommenden Spiele weiterhin viel Erfolg.

24 Feb 2023

Alles Gute Hans-Jürgen und Gaby

Gestern war ein besonderer Tag für Hans-Jürgen und seine Frau Gaby, denn sie wurden zu ihren zuletzt gefeierten runden Geburtstagen von der Vorstandschaft des Vereins mit je einem Restaurant-Gutschein beglückwünscht. Der ganze Verein wollte damit seinen Dank und seine Anerkennung für die tolle Arbeit und das Engagement ausdrücken, das Hans-Jürgen und Gaby in den letzten Jahren geleistet haben. Ihre Leistungen und ihr Einsatz für den Verein waren wirklich bemerkenswert und haben dazu beigetragen, dass der Verein heute dasteht, wo er steht.

Die Vorstandschaft sprach nicht nur im Namen des Vorstandes, sondern auch im Namen aller Mitglieder des Vereins, die sich ebenfalls bei Hans-Jürgen und Gaby bedanken möchten. Ohne ihr Engagement, ihre Ideen und ihre tatkräftige Unterstützung wäre der Verein nicht das, was er heute ist. Es gibt nicht genug Worte, um auszudrücken, wie dankbar wir als Verein für alles sind, was sie für uns geleistet haben.

Wir möchten Hans-Jürgen und Gaby alles Gute wünschen und vor allem viel Gesundheit. Wir hoffen, dass sie uns auch in Zukunft erhalten bleiben und uns weiterhin mit ihrem Engagement und ihrer Unterstützung unterstützen werden. Der Verein ist stolz darauf, solche Mitglieder wie sie zu haben und freut sich auf viele weitere erfolgreiche Jahre zusammen.

24 Feb 2023

Alle Spiele am Wochenende (24.02-26.02)

Das kommende Wochenende wird für den SpVgg 08 Verein ein sehr aufregendes sein, da viele seiner Mannschaften mehrere Spiele haben werden. Die B-Mannschaft wird das Wochenende mit zwei Freundschaftsspielen beginnen. Das erste Spiel findet am Freitag gegen Nidda/Schotten statt, gefolgt vom zweiten Spiel am Sonntag um 12:30 gegen SpVgg 05/99 Bomber. Wir sind gespannt, wie sich unsere B-Mannschaft gegen diese beiden Gegner schlagen wird.

Die D-Juniorinnen des Vereins werden am Samstag in der Gruppenliga gegen SpVgg.Kickers 1916 antreten. Es wird interessant sein zu sehen, ob die Mädels des SpVgg 08 Vereins in der Lage sind, gegen den Gegner zu bestehen und ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Die U14-Mädels haben ebenfalls ein spannendes Spiel vor sich, da sie gegen Eintracht Frankfurt antreten werden.

Die C-Junioren des Vereins haben das Finale des Hallen-Kreisturniers erreicht und werden am Sonntag um 15:30 Uhr gegen SV Germania Ockstadt antreten. Wir drücken unseren C-Junioren die Daumen und hoffen auf einen Sieg.

Die B-Juniorinnen des SpVgg 08 Vereins werden in der Verbandsliga spielen und haben ein auswärtsspiel gegen Bad Homburg. Es wird eine spannende Herausforderung für die B-Juniorinnen sein, da Bad Homburg eine starke Mannschaft ist.

Zuletzt, aber keineswegs am wenigsten, wird unsere Herrenmannschaft, die in der Kreisoberliga spielt, ein wichtiges Spiel absolvieren. Sie treten am Sonntag um 14:30 Uhr gegen SV Steinfurth an. Wir sind sicher, dass unsere Herrenmannschaft alles geben wird, um das Spiel zu gewinnen.

Das Wochenende wird also voller Fußballaction für den SpVgg 08 Verein sein. Wir wünschen allen Mannschaften viel Glück und hoffen, dass sie alle erfolgreich sein werden!

22 Feb 2023

Die EINTRACHT in Bad Nauheim

Am 25. Februar 2023 findet ein Freundschaftsspiel unserer U14-Mädels Mannschaft gegen Eintracht Frankfurt im Waldstadion statt. Das Spiel beginnt um 12:00 Uhr mittags und wir laden alle Fans herzlich dazu ein, unsere talentierten Spielerinnen anzufeuern.

Der Eintritt zum Spiel ist frei und es wird Verpflegung vor Ort geben, sodass alle Besucherinnen und Besucher eine angenehme Zeit im Stadion verbringen können. Wir hoffen auf eine große und begeisterte Zuschauermenge, um unsere Spielerinnen zu unterstützen und anzufeuern.

Unsere U14-Mädels Mannschaft hat hart trainiert, um sich auf das Spiel vorzubereiten und ist bereit, ihre Fähigkeiten auf dem Platz zu zeigen. Eintracht Frankfurt wird ein harter Gegner sein, aber wir sind zuversichtlich, dass unsere Spielerinnen alles geben werden, um das Spiel zu gewinnen.

Die Atmosphäre im Waldstadion wird sicherlich elektrisierend sein, wenn unsere Spielerinnen gegen Eintracht Frankfurt antreten. Wir hoffen, dass viele Fans zu diesem wichtigen Spiel kommen werden, um unsere Mannschaft zu unterstützen und die Spielerinnen zu motivieren.

Wir hoffen, Sie am 25. Februar im Waldstadion begrüßen zu dürfen.

19 Feb 2023

Hallenfinale unserer C1-Junioren

Das Hallenfinale der C1-Junioren steht bevor und die Spannung steigt. Am kommenden Sonntag, den 26.02.2023 um 15:30, wird das Team in der Halle in Steinfurth gegen SV Germania Ockstadt antreten. Es wird ein hart umkämpftes Spiel erwartet, da beide Mannschaften hart trainiert haben, um sich für dieses Finale zu qualifizieren.

Unsere C1-Junioren von Vitalij haben sich hart durch die Vorrunden gekämpft und haben gezeigt, dass sie ein starkes und ambitioniertes Team sind. Sie haben sich den Einzug ins Finale redlich verdient und werden alles geben, um den Sieg nach Hause zu bringen.

Jetzt ist es an uns Fans, unser Team zu unterstützen und ihnen die nötige Motivation und Energie zu geben. Lasst uns in großer Zahl in der Halle erscheinen und unsere C1-Junioren anfeuern. Sie brauchen unsere Unterstützung, um gegen SV Germania Ockstadt zu gewinnen.

Lasst uns unsere Mannschaft mit Liedern und Gesängen anfeuern und ihnen zeigen, dass wir hinter ihnen stehen. Jeder Fan zählt und kann den Unterschied machen. Lasst uns gemeinsam zeigen, dass wir die besten Fans haben und unsere C1-Junioren unterstützen werden, bis zum Schlusspfiff.

19 Feb 2023

Die Hallensaison geht zu Ende

Nach zuletzt zwei Spielen ohne Niederlage – 8:3 Sieg gegen Ober-Mörlen und ein 3:3 nach 0:3 Rückstand gegen Butzbach – musste die B-Jugend der Spvgg 08 Bad Nauheim gegen die JSG Rosbach eine 1:6 (1:5) Niederlage in der Halle hinnehmen. Einziger Torschütze für die Spvgg war Sam in der ersten Halbzeit.

Damit endet die Hallensaison. Die Vorbereitung auf die Freiluftsaison beginnt mit zwei Freundschaftsspielen am Freitag gegen Nidda und am Sonntag gegen Bad Homburg. Das erste Meisterschaftsspiel steigt dann am ersten Märzwochenende im Waldstadion gegen Melbach.